Schriftart, Stil und Farbe in WhatsApp-Chats ändern

WhatsApp bietet seit geraumer Zeit ein paar native Font-styling-Tricks in Chats an. Und eine Reihe von Drittanbieterangeboten helfen dabei, dies voranzutreiben, indem sie benutzerdefinierte Schriftstile und -farben hinzufügen.

Schriftart und -farbe im WhatsApp-Chat ändern – iPhone, Android

In diesem Artikel werden wir eine Reihe von WhatsApp-Font-Tricks (von denen einige auch in anderen Apps verwendet werden können) auflisten, die Ihnen sicher helfen werden, Ihr Chatspiel zu verbessern.

Hinweis: Dieser Artikel geht davon aus, dass Sie WhatsApp bereits auf Ihrem iPhone oder Android-Smartphone installiert und eingerichtet haben.

Schriftart, Stil und Farbe in WhatsApp-Chats ändern

Seiteninhalt

   1 Fettdruck in WhatsApp
    2 Kursivschrift in WhatsApp
    3 Durchgestrichene Schrift in WhatsApp
    4 Schriftart ändern (Monospace) in WhatsApp
    5 Kombinieren Sie fette, kursive und durchgestrichene Schriften in WhatsApp.
    6 Verwenden Sie verschiedene Schriftarten in WhatsApp (Lösungen von Drittanbietern).
    7 Bonus: Zusätzliche WhatsApp-Schriftartentricks
        7.1 Senden von Blue-Font Nachrichten in WhatsApp (nur Android zu Android)
        7.2 Schriftgröße und Sprache in WhatsApp ändern (nur Android)

Fettdruck in WhatsApp

Sie können Ihren Text ganz oder teilweise fett formatieren, bevor Sie ihn an einen Empfänger auf WhatsApp senden. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus.

Fettdruck in WhatsApp

Starten Sie WhatsApp und öffnen Sie einen Chat, in dem Sie Ihre Nachricht senden möchten.
Geben Sie eine Nachricht so ein, wie Sie es normalerweise tun würden.
Schließen Sie den Teil der Nachricht, den Sie fett gedruckt haben möchten, ein, indem Sie ihn zwischen zwei einzelnen *-Zeichen umgeben. Die Schrift bei whatsapp ändern ist wirklich so einfach. Um beispielsweise das Wort „Dies ist ein fetter Beispieltext“ fett gedruckt zu formatieren, geben Sie Folgendes ein:
*Dies ist ein Beispiel für einen fettgedruckten Text*.
Schließlich klicken Sie auf Senden, um die Nachricht zu senden.

Alternativ können Sie auch fettgedruckten Text in WhatsApp über die integrierten Optionen senden. Bevor Sie die Nachricht senden, wählen Sie einfach den Teil der Nachricht, den Sie formatieren möchten, und tippen Sie auf den ausgewählten Text, um das Kontextmenü anzuzeigen. Wählen Sie auf dem iPhone BIU gefolgt von Fett. Tippen Sie bei Android auf das Symbol Fleischbällchen-Menü (drei Punkte) und wählen Sie Fett.
Kursivschrift in WhatsApp

Ähnlich wie bei der Fettdruckformatierung unterstützt WhatsApp auch Kursivschrift oder Hervorhebung. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Text in einer WhatsApp-Nachricht kursiv darzustellen oder hervorzuheben.

Kursivschrift in WhatsApp

Starten Sie WhatsApp und öffnen Sie einen Chat, in dem Sie Ihre Nachricht senden möchten.
Geben Sie eine Nachricht so ein, wie Sie es normalerweise tun würden.
Schließe den Teil der Nachricht ein, den du hervorheben möchtest (kursiv), indem du ihn zwischen zwei einzelnen ‚_‘ Zeichen umschließt. Um beispielsweise das Wort „This is a sample italic text“ in Kursivschrift zu formatieren, geben Sie Folgendes ein:
Dies ist ein Beispiel für kursiven Text_.
Schließlich klicken Sie auf Senden, um die Nachricht zu senden.

Alternativ können Sie in WhatsApp auch kursiv formatierten Text über die integrierten Optionen versenden. Bevor Sie die Nachricht senden, wählen Sie einfach den Teil der Nachricht, den Sie formatieren möchten, und tippen Sie auf den ausgewählten Text, um das Kontextmenü anzuzeigen. Auf dem iPhone wählen Sie BIU gefolgt von Kursiv. Tippen Sie bei Android auf das Symbol Fleischbällchen-Menü (drei Punkte) und wählen Sie Kursiv.
Durchgestrichene Schrift in WhatsApp

Sie können Ihre Nachrichten auch in WhatsApp durchstöbern. Hier ist, wie man es macht.

Durchgestrichene Schrift in WhatsApp

Starten Sie WhatsApp und öffnen Sie einen Chat, in dem Sie Ihre Nachricht senden möchten.
Geben Sie eine Nachricht so ein, wie Sie es normalerweise tun würden.
Schließen Sie den Teil der Nachricht, den Sie durchstreichen möchten, ein, indem Sie ihn zwischen zwei einzelnen ‚~‘ Zeichen umschließen. Um beispielsweise das Wort „This is a sample strikethrough“ in strikethrough zu formatieren, geben Sie Folgendes ein:
~Dies ist ein Beispiel für einen Durchstrich~
Schließlich klicken Sie auf Senden, um die Nachricht zu senden.

Alternativ gibt es auch die eingebaute Option zur Durchstreichen von Textformatierung. Bevor Sie die Nachricht senden, wählen Sie einfach den Teil der Nachricht, den Sie formatieren möchten, und tippen Sie auf den ausgewählten Text, um das Kontextmenü anzuzeigen. Auf dem iPhone wählen Sie BIU und dann Durchstreichen. Tippen Sie bei Android auf das Symbol Fleischbällchen-Menü (drei Punkte) und wählen Sie Durchstreichen.

Schriftart ändern (Monospace) in WhatsApp

Schließlich unterstützt WhatsApp nativ eine alternative Schriftart namens Monospace. Um Ihre Nachricht (oder einen Teil davon) in der Schriftart Monospace zu schreiben, führen Sie die folgenden Schritte aus.

Schriftart ändern (Monospace) in WhatsApp

Starten Sie WhatsApp und öffnen Sie einen Chat, in dem Sie Ihre Nachricht senden möchten.
Geben Sie eine Nachricht so ein, wie Sie es normalerweise tun würden.
Schließen Sie den Teil der Nachricht, den Sie in Monospace ändern möchten, ein, indem Sie drei „„“ Zeichen (Backticks) auf beiden Seiten des Textes platzieren. Um beispielsweise das Wort „This is WhatsApp Monospace font“ in Monospace zu formatieren, geben Sie Folgendes ein:
„Das ist die WhatsApp Monospace Schriftart.
Schließlich klicken Sie auf Senden, um die Nachricht zu senden.